Filmtierschule

  • Auf dem Falkenhof leben auch einige berühmte Filmtiere. Vielleicht haben Sie bereits unseren Steinadler "Sky" in verschiedenen Naturfilmen gesehen? Seine Spezialität sind Flüge mit dem von uns eigens entwickelten Spezial Kamera System, der "Eaglecam". Daraus sind spektakuläre Flugbilder inmitten gewaltiger Alpenlandschaften entstanden, beeindruckend zu sehen im Kinofilm "Wie Brüder im Wind".

    Mit im Team der Kamera-Adler sind „Bruno“ und „Fritzi“. Videos ihrer Flüge mit der 4K und VR EagleCam haben in den sozialen Medien für Aufsehen gesorgt. Paul Klima bringt über zehn Jahre Erfahrung und Know How in seiner Kameratechnik und dem korrespondierenden Training seiner Steinadler mit – damit ist der Falkenhof weltweit der Spezialist in EagleCam Anwendungen aller Art.

  • Tiertrainer Paul Klima auf der 120 Meter Schanze in Garmisch - Partenkirchen

    Alle haben gesagt das geht nicht. Dann kam einer, der hat das nicht gewusst und hat es einfach gemacht. Eine Aussage die für mich zur Lebensphilosophie wurde. Seit langem ist die Ausbildung von Greifvögeln und Eulen für Film- und Fernsehproduktionen, oder für wissenschaftliche Projekte, Inhalt meiner Arbeit als Tiertrainer.

    Seit der ersten Staffel "Deutschland von oben" für die ZDF Reihe TerrraX trainiere ich Adler dazu, sich von Helikoptern im Flug begleiten zu lassen, um sie mit dem Cineflex Kamerasystem in einzigartiger und so noch nicht gesehener Art zu filmen. Flüge im Windkanal zur Herstellung von Superzeitlupen mit Hochgeschwindigkeitskameras, die Arbeit mit Kamerakran, Spielfilmdrehs oder auch die Arbeit im Studio gehören zu meinem Leistungsumfang. Ich denke viel über die besonderen Anforderungen nach und erarbeite mit gezieltem Training die passende Lösung, um die Tiere in der entsprechenden Situation gut filmbar zu machen. 

    Darüber hinaus habe ich mich auf die Herstellung hochauflösender Vogelsubjektiven spezialisiert. Zusammen mit Fraunhofer IIS in Erlangen habe ich die derzeit wahrscheinlich kleinste und leistungsfähigste Mikro HD Kinokamera überhaupt entwickelt, mit der noch nie dagewesene Bilder aus der "Nils Holgersson Perspektive" entstehen. Es bereitet mir viel Freude große Herausforderungen anzunehmen und damit ganz besondere Bilder beizutragen, die Ihre Produktion mit hohem Schauwert bereichern, und vom Wettbewerb abheben.

    Neben der aktiven Arbeit als Filmtiertrainer couche ich auch andere Tiertrainer mit weniger Erfahrung bei Ihrer Arbeit am Set und helfe die geforderten Aufgaben zu erfüllen.

  • Ein fantastisches Beispiel was für wunderschöne Aufnahmen unsere Adler zu machen imstande sind, ist dieser EagleCam Clip aus Fritzi's Perspektive. Klar, an die visuellen Fähigkeiten des Steinadlers kommen wir nicht ran, aber ihn, oder in diesem Fall sie, durch die Lüfte zu begleiten ist immer wieder etwas besonderes. Fritzi ist eine sehr selbstbewusste Kamerafrau und liebt es mit uns in den Bergen zu "arbeiten". Hier fliegt sie für Red Bull Mediahouse und Allgäu Tourismus über das Gebiet des Nebelhorns. Auch gut, dass dieses seinen Namen nicht immer so ernst nimmt sondern an diesem Tag mit strahlendem Sonnenschein aufwartet. Schee war's  :)